Hereinspaziert auf einen Plausch 166

    Beleil schrieb:



    Ich habe immer noch kein gutes Programm gefunden, mit dem man Fotos hochladen kann, aber so sollte es auch gehen


    gibt es hier in der Galerie Probleme Beleil,....wenn du deine Hundis speichern möchtest,.....

    schön sind die Bilder
    Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst. Du triffst vielleicht sein Herz, viel tiefer als Du denkst .

    Guten Morgen ihr Lieben

    Bitteschön, der :kaffeed: ist fertig :donmcafe: :kaffzeit:

    Beleil die Bilder sind wieder zu schön. Von der Galerie aus geht das wirklich megaeinfach :D

    Gestern war es wieder sehr heiss, ich hab gearbeitet, jetzt hab ich frei :wochend: und es regnet. Scheinbar hat ist Petrus das nördliche Wetter wieder eingefallen :halaut: Aber die Natur braucht es ja.

    Kommt gut durch den Tag :byby:

    Meine Bilddateien sind 1600 x 1200 Pixel und zum hochladen in die Lionsgalerie dürfen die Bilder nicht grösser als1024 x 1024 Pixel sein.
    Da muss ich zuerst die Bilder verkleinern, abspeicher und erst dann kann ich sie in die Galerie hochladen, dann von dort den URL Code kopieren und im Forum einfügen..

    Oder ich mache irgend etwas Falsch







    So notwendig wie die Freundschaft ist nichts im Leben (Aristoteles)

    Hallo und einen schönen Samstag ihr Lieben

    Ich mach schonmal :kaffeed: :kaffeetr: auch wenn es für Samstag noch früh ist.

    Bis jetzt haben wir 13° aber es soll heute nochmal sommerlich schön werden. Dieses Jahr können wir und wahrlich nicht beschweren was den Sommer angeht. Obwohl es für mich so bleiben könnte :D

    Stimmt Beleil, wenn ich Bilder habe die zu groß sind bekomme ich in der Galerie auch Gemecker.
    Deine Bilder sind aber wieder zu schön. Was ist das denn für ein Gebilde auf dem letzten Bild ?

    Cama hattest du denn einen schönen Abend ? :zwinker01: :liehab4:
    Lasst es euch gut gehen ihr Lieben :bussismile:


    @Beleil wunderschöne Bilder ,...danke fürs zeigen
    Meine Bilddateien sind 1600 x 1200 Pixel und zum hochladen in die Lionsgalerie dürfen die Bilder nicht grösser als1024 x 1024 Pixel sein.
    Da muss ich zuerst die Bilder verkleinern, abspeicher und erst dann kann ich sie in die Galerie hochladen, dann von dort den URL Code kopieren und im Forum einfügen..

    Oder ich mache irgend etwas Falsch

    nein Beleil das ist schon richtig wie du es geschrieben hast,
    dachte nur es sei ein anderer Fehler


    Guten Morgen an alle war gerade unterwegs zum :einkaufw: es ist unerträglich schwühl,.....
    bin froh das ich schon zu Hause bin.

    :dank3: Feechen der Abend war wunderschön,......
    lecker der Kaffee den brauche ich jetzt :kaffeetr:

    habt alle einen schönen Samstag :byby:
    Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst. Du triffst vielleicht sein Herz, viel tiefer als Du denkst .
    In einem kleinen Seitental, wo es übrigens die seltesten Mineralien gibt, wird an der alten Strasse jedes Jahr von diversen Künstlern der Installationen ausgestellt.
    angebote.paerke.ch/uploads/4b/…3809dbbe27d7b2aef744a.pdf
    Bei einem schönen Spaziergang in der stille und der Natur, abseits von Autos, kann man die Kunstwerke bewundern und betrachten.








    So notwendig wie die Freundschaft ist nichts im Leben (Aristoteles)

    Guten Morgen an alle

    @ Beleil wunderschöne Naturbilder danke das du uns daran teihaben läßt :superkl:

    ich wünsche euch einen schönen Sonntag,...stell mal den :kaffeed: und :trudetee: rein
    sowie ein ganz leckeres
    da es so schön schon am Morgen ist habe ich draussen gedeckt

    macht alle das beste aus dem Tag

    :byby: :byby:
    Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst. Du triffst vielleicht sein Herz, viel tiefer als Du denkst .

    Guten Montagmorgen allerseits

    Um diese Zeit hilft nur viel :kaffeed: :kaffeetr: und für später :donmcafe:

    Wir waren gestern mit einem Freund in Vechta auf dem Stoppelmarkt.
    frischluft-tanken.de/netze-reg…stoppelmarkt-vechta-2018/
    Es war viel zu heiss und zu voll. Früher waren wir fast jedes Jahr dort, sind aber meistens erst spät Abends hingefahren, da war es am schönsten. Oder Montagsmorgen zum Pferdemarkt, das ist auch toll.
    Jedenfalls war der Sonntag dann schnell vorbei ;(

    Cama es freut mich das du einen tollen Abend hattest :suknuddel:

    Kommt nun gut in die neue Woche und lasst euch nicht stressen :bussismile:

    Guten Morgen,
    da habe ich in ein Wespennest gestochen.




    Ein Kollege hat von der Polizei eine Busse von 120 Franken wegen Falschparkierens auf dem Trottoir erhalten, er bezahlte die Busse ohne dies an der Sitzung anzusprechen.
    Seine Aussage, er möchte nicht ein grosses Szenario darüber machen. Ich sagte ihm, dass wenn es ihm gleich wäre, der Sache nach gehen würde.
    Als erste fuhr ich zur Polizei und wollte mit dem Kommandanten sprechen, aber da war eine ältere Sekretärin hinter einer dicken Glasscheibe und die wollte mir die Bussenverfügung erklären. Endlich hat sie den Polizisten angefunkt und dann konnte ich mit ihm sprechen. Leider erreichte ich im Gespräch keine Einigung, da er Stur auf Gesetze plädierte.
    Was mich auch Ärgerte, das er sagte, die Ordnungshütter würden schon zu viel die Augen zudrücken.
    Zu Hause schrieb ich eine Email an den Stadtpräsidenten und den Polizeivorsteher. Gestern bekam ich vom Präsidenten, die Rückantwort, das er dem Kommandanten geschrieben habe, in der Sache eine gütliche für beide Parteien Lösung zu suchen habe.
    Am Nachmittag rief mich der Chef des Sozialamtes an und war ganz verärgert über mein Einmischen, er wäre in Gesprächen um eine Lösung mit den Behörden (dauert nun schon einige Monate)
    Ich solle mich da raushalten und zuerst immer die Erlaubnis für solche Aktionen bei ihm einholen, er bekam fast einen Infarkt als ich ihm sagte, müsse der Presse anrufen und meinen Leserbrief zurückrufen und löschen lassen.
    Leserbrief wird nicht gedruckt.
    Wir müssen als freiwille diese Parkbussen selber bezahlen und 120 Franken für einen sozialen Einsatz, weil die Ordnungshüter dies nicht Respektieren, bleibt als letzter Schluss, nicht mehr diesen Dienst zu machen.

    Mal sehen wie es jetzt weitergeht.

    So notwendig wie die Freundschaft ist nichts im Leben (Aristoteles)
    an alle einen schönen Nachmittag
    wir haben 32° es ist wirklich schon unglaublich erdrücken in den Wohnungen da es auch Nachts
    nicht durch ziehen kann weil sonst alle Fenster und Türen immer wieder zu fallen

    ich hoffe es wird bald kühler denn das :schwitz1: :schwitz1: :vent: :schwitz1: :schwitz1: ist schon unerträglich
    Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst. Du triffst vielleicht sein Herz, viel tiefer als Du denkst .