Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bitte verletze mich nicht !!

    Chronos - - Das war 2004

    Beitrag

    Bitte verletze mich nicht !! Tiefe Zuneigung, vollstes Vertrauen Ja so können wir in die Zukunft schauen Ehrliche Worte, aus deinem Munde Heilt so manch tiefe Wunde Ein Tag voll Sonnenschein, will ich dir geben Diesen sollst Du in dir tragen, dein ganzes Leben Gedanken werden ausgetauscht, gelacht und geweint So etwas nenn ich Freundschaft und Gedanklich vereint Ich schaue in Dein glückliches Gesicht Und sag ganz leise, bitte verletze mich nicht. © by Chronos

  • Benutzer-Avatarbild

    Für Dich gebe ich mein Leben!!

    Chronos - - Das war 2004

    Beitrag

    Für Dich gebe ich mein Leben!! Flehende Lippen hauchen an Dein Ohr werde auf Dich warten vor dem Rosentor Dort werde ich Dich treffen, so nah am Herzen werde warten, ungeduldig und mit Schmerzen Meine Liebste, ich würde Dir die Sterne schenken und den ganzen Tag immerzu an Dich denken In deinem Herzen weißt Du es ganz genau Für mich bist Du die absolute Traumfrau Wenn Herzen sprechen können, würden sie sagen wir gehören zusammen, kannst meines fragen Dein Augenspiel, nicht einfach zu durchschaue…

  • Benutzer-Avatarbild

    Du bist kalt

    Chronos - - Das war 2004

    Beitrag

    Du bist kalt Kalter schauer liegt über meinem Herzen Worte die trafen ja sogar Schmerzen Ich Frage mich kann das alles gewesen sein nur ein falsches Lächeln und aufgesetzter Schein Kann ein Mensch mich so belügen und hinterm Rücken einfach betrügen Was war bloß die letzten Tage geschehen das Du nicht mehr kannst mir in die Augen sehen Beim Abendbrot brachst Du dein Schweigen wolltest mir alle Deine Fehler aufzeigen Was zu Tage kam das fasste ich nicht wieder und wieder belügtest Du mich Am Anfan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Du bist mein

    Chronos - - Das war 2004

    Beitrag

    Du bist mein Gedanken streifen mein Gewissen wohin sie mich auch führen deine Freundschaft, unser wissen deine Worte mich berühren am Tage, als ich, dich fand hatte ich Tränen auf meiner Hand Tränen gezeichnet von Kummer und Schmerz doch ich fand dich, schloß dich in mein Herz alles wird gut, gemeinsam ist der Weg raus aus dem Sumpf, auf einen Steg du und ich, geleiten das Leben allzeit bereit, zu nehmen und zu geben suchende Augen, manchmal auch keß Spiegel der Seele gezeichnet von Streß Der Bl…